Heute

Algonda

Du kannst dieses schöne Tuch locker über die Schultern tragen oder es um den Hals schwingen damit es Dich schön wärmt...
Material:
Holst Garn Coast (55% Merino & 45% Cotton) 350m / 50g
50g Conker, 40g Clove, 50g Marlin, 40g Rosewood 
Diese Angaben entsprechen den von mir verbrauchten Mengen.

Zusätzlich:
Rundstricknadel in der Stärke 3,25 / 80 - 125cm, 2 Maschenmarkierer, Maschenprobe: 22 x 48 = 10cm kraus rechts
Maße: nach dem Baden & Spannen ca. 230 x 60 cm
Techniken: kraus rechts, linke Maschen, Zu & Abnahmen, verkürzte Reihen, I Cord Abketten, Judy's Magic Cast On Maschenanschlag

Algonda wird von der Mitte quer gestrickt.
Mit der faszinierenden Anschlag-Technik der "Judy's Cast-On Methode" ist es möglich, von der Mitte her "senkrecht" zu stricken.
Wer diese Hürde des Maschenanschlages gemeistert hat, brauch einfach nur noch stricken...
regelmäßige Wiederholungen und einfache verkürzte Reihen laden zu einem entspannten Projekt ein.

Algonda
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)